Wir suchen dich!

Hast du Lust, unsere Arbeit kennenzulernen? Interessierst du dich für die Themen Kultur und Migration? Hast du Lust, auf Veranstaltungsmanagement? Dann bist du bei uns richtig. Wir suchen vom 01.09.2021 bis 30.11.2021 eine*n Praktikant*in. Im Oktober und November veranstaltet die Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein mit vielen Partner*innen die „Kulturwochen Syrien“. Ein vielfältiges Programm aus Filmen, Lesungen, Diskussionsveranstaltungen, Musik und Theater rückt Syrien sechs Wochen lang in den Fokus. Die Veranstaltungen finden in Kiel, online und analog sowie in Flensburg statt.

Für die Veranstaltungsorganisation und Öffentlichkeitsarbeit suchen wir tatkräftige Unterstützung.

Was solltest du mitbringen?

  • Lust an den Themen
  • Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten
  • Die Bereitschaft, auch an Abendveranstaltungen teilzunehmen

Was bieten wir dir?

  • Einblicke in die Projektarbeit als auch in die Tätigkeiten der Stiftung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Tätigkeiten angelehnt an deine Interessen und Stärken

Bei Fragen melde dich bis zum 22.07.2021 bei Teresa per Mail inclan@boell-sh.de

Bitte sende deine Bewerbung bis zum 08.08.2021 digital an inclan@boell-sh.de