Umfrage "Inklusives Quartier Anscharpark"

Bis zum 17. Januar 2021 lief eine Umfrage, in der Anwohner*innen und Tätige im Anscharpark ihre Erfahrungen teilen konnten. Die Ergebnisse werden derzeit ausgewertet.

Eine Gruppe geht durch den Anscharpark

Im Frühjahr 2020 ist das Projekt „Inklusives Quartier Anscharpark“ gestartet. Damit wollen wir herausfinden, was es für ein inklusives Quartier braucht, damit sich alle wohlfühlen und teilhaben können. Hierfür brauchen wir eure Unterstützung, schließlich wohnt oder arbeitet ihr im Anscharpark.

Wie können wir einen inklusiven Anscharpark gestalten? Mit dieser Frage beschäftigte sich unsere Umfrage, die bis zum 17. Januar 2021 online ausgefüllt werden konnte, um uns ein erstes Stimmungsbild zu geben. Die Umfrage war anonym, d.h. wir wissen nicht, wer welche Antworten gegeben hat.

Ergebnisse der Umfrage

Die Ergebnisse der Umfrage werden derzeit ausgewertet, um anschließend hier präsentiert zu werden.

Wenn ihr Fragen oder Anmerkungen habt, meldet euch gerne.

Ihr erreicht uns über Email: iq@boell-sh.de oder Telefon: (0431) 556352 Britta Tornow und Wulf Dau-Schmidt.

 

Logo Inklusives Quartier
Alle Logos der Beteiligten.