Urban Lab on strategic goal setting and creative bureaucracy

Urb Cultural Planning Konferenz

Was ist eine lebenswerte Stadt? Welche strategischen Ziele & Vorrausetzungen müssen geschaffen werden, um eine nachhaltige Stadt zu entwickeln bzw. um die Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen umzusetzen? Wie schaffen wir es Stadtplanung danach auszurichten?

Mit diesem Thema beschäftigt sich das zweitätige Urban Lab „On strategic goal setting and creative bureaucracy“ am 24. und 25.02.2020 im Anscharpark, Heiligendammer Str. 15 in Kiel.

Die Architektin und ehemalige Stadtplanerin von Kopenhagen Tina Saaby und der britische Städteforscher und Gründer der Konzepte „Creative City“ und „Creative Bureaucracy“ Charles Landry leiten den zweitägigen Workshop (auf Englisch). Der Workshop soll Teilnehmende befähigen strategische Ziele zu formulieren, so dass diese konkret umsetzbar sein könnten. Das Ganze wird am Beispiel von Kiel durchgeführt, soll aber dazu ermutigen das erlernte Wissen mit in die Städte und Kommunen zu nehmen.

Das Urban Lab wird im Rahmen des EU-Projektes UrbanCulturalPlanning von der Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein in Kooperation mit der Landeshauptstadt Kiel und weiteren Partnern veranstaltet.

In diesem Zusammenhang findet auch am 24.02. um 18.30 Uhr im Rathaus der Stadt Kiel eine öffentliche Podiumsdiskussion zum Thema statt: Welche Art von Verwaltung braucht eine lebenswerte Stadt, um die SDGs umzusetzen? Zu Gast sind der Kieler Oberbürgermeister Ulf Kämpfer, Tina Saaby, Rainer Kern, Sonderberater des Oberbürgermeisters aus Mannheim und Dr. Anna Golędzinowska, Vorsitzende des Ausschusses für nachhaltige Entwicklung aus Gdańsk. Die Veranstaltung findet auf Englisch statt. Moderiert wird die Diskussion von Charles Landry und Annette Wiese-Krukowska, Leiterin des Kultur- und Kreativreferats der Stadt Kiel.

 

Anmeldung: bis zum 20.02.2020 unter

https://www.cultural-planning-kiel.de/urban-lab-2020 oder per E-Mail an culturalplanning@boell-sh.de.

 

Programm:

https://www.cultural-planning-kiel.de/fileadmin/user_upload/UrbCultralPlanning_Urban_Lab_2020_Kiel_Programme.pdf